Panzerhalle Salzburg: Halle D

Die Panzerhalle im Salzburger Stadtteil Maxglan, heute Eventlocation, einst aber Werkstätte für Militärfahrzeuge in der ehemaligen Struberkaserne, hat sich in den letzten Jahren in einen multifunktionalen Komplex verwandelt. Sie ist ein Mix aus historischem Industriebau und moderner Architektur, beeindruckt mit ihren Sichtachsen, den spektakuläre Raumhöhen, ihren Backsteinmauern und alten Holztoren. Die Halle D ist der größte Raum der Panzerhalle, bis zu 800 Personen finden hier Platz.

Die Salzburger Eventlocation eignet sich bestens für Präsentationen und Events jeglicher Art, aber auch die eine oder andere Hochzeit hat aufgrund des außergewöhnlichen Flairs schon hier stattgefunden. Als Catering-Partner der Panzerhalle befindet sich unser Headquarter direkt über der Halle D. Wir durften hier schon vielerlei spannende Veranstaltungen kulinarisch begleiten: Seien es Weihnachtsfeiern von Konzernen wie Red Bull oder Autopräsentationen von BMW, Audi & Co. – die Halle D der Panzerhalle ist eine unglaublich vielseitige Eventlocation, wie Sie sie in Salzburg nur selten vorfinden.

Planen Sie Ihre Anreise

Mit dem Auto: Über die Autobahn (Abfahrt Klessheim bzw. Flughafen) ist das Areal in wenigen Minuten erreichbar. Die Zu- und Abfahrt erfolgt über die Siezenheimer Straße. Öffentlich erreichen Sie die Panzerhalle mit den Buslinien 9 (Haltestelle Radingerstraße) beziehungsweise 1, 12 und 28 (Haltestelle Freiraum Maxglan).